Ereignisse
weather
-8°C

Die Information über die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™

FIFA Fußball-Weltmeisterschaft ist ein der größten Ereignisse in der Welt, worauf Millionen von Fans ungeduldig warten!


Die erste Weltmeisterschaft fand im Jahr 1930 statt. Sie hat sich aus einem Turnier mit 13 Teilnehmern zu einem Wettbewerb entwickelt, wo sich mehr als 200 Länder danach streben in der Finale zu spielen. Die Weltmeisterschaft wurde 20 mal in 16 Ländern auf verschiedenen Kontinenten ausgetragen.


Die 21. FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ findet von 14 Juni bis 15 Juli 2018 in 11 russischen Städten, auf 12 Stadien statt. Das wird die erste FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in der Geschichte der Russischen Föderation. Die Weltmeisterschaft lässt die russische Seele, die Freundschaft des russischen Volks zeigen und zudem der ganzen Welt über die russischen Traditionen und Kultur zu erzählen.


Es wurde geplant, dass über 3 Millionen von Fans die Stadien in 11 Gastgeberstädten (Moskau, Sankt Petersburg, Nischni Nowgorod, Samara, Sotschi, Kazan, Rostow am Don, Jekaterinburg, Wolgograd, Saransk) besuchen werden.
32 stärksten Nationalmannschaften treffen sich in 64 Spielen um den Sieger zu bestimmen. Fernsehzuschauer betragen mehr als eine Hälfte der Weltbevölkerung.
Momentan sind 3 Teilnehmer der Weltmeisterschaft bekannt – Nationalmannschaften von Russland, Brasilien und Iran.


Die finale Auslosung wird am 1. Dezember stattfinden.


Wladimir Putin –Präsident von Russland: „Dieses großes Projekt muss die Mühe des Staates, Unternehmen, sozialen Organisationen und Fans vereinen. Ich habe keine Zweifel, dass wir es würdevoll durchführen. Das wird eine der buntesten Meisterschaften in der Fußballgeschichte.“ (RIA-Nachrichten)


Waleri Schansew – der Gouverneur des Nischni Nowgorod’s Gebiet: „Die Weltmeisterschaft wird uns neue Arbeitsplätze und Möglichkeiten zur Auflösung der soziallen Aufgaben schaffen. Außerdem bekommen wir ein neues Stadion, Flughafen, die U-Bahn Station, die Fahrwege und Autobahnkreuze. Wir sind überzeugt, dass nach der Weltmeisterschaft mehr fußballengagierte Menschen dazu kommen. Die Kinder werden davon träumen so wie Jaschin, Ponedelnik, Ivanov, Gerschkowitsch oder wie die zeitgenössischen Spieler – Arschawin, Kerschakow, Dsjuba und Brüder Berezuski werden. Alle werden die Weltmeisterschaft gewinnen wollen.“ (Welcome2018.com)

Fatma Samoura- Generalsekretärin des Weltfußballverbandes FIFA: „Die Weltmeisterschaft ist nicht nur das wichtigste Turnier FIFA, sondern auch ein herausragender Wettbewerb in der ganzen Welt. Sogar die Beteiligung daran macht die Herzen von Millionen Fans schneller schlagen und steigert Volkseele der ganzen Nationen.“ (Welcome2018.com)